100% Martinique – Erlebnis Blumeninsel

 

mtpele-titre.png

 

1. Tag (SO): Fort-de-France – Trois Ilets

Ankunft mit Air France in Martinique, Empfang und Transfer nach Trois Ilets durch die deutschsprachige Reiseleitung.

2. Tag (MO): Trois Ilets – Balata – Trois Ilets

Am Morgen erfolgt die Übernahme Ihres Mietwagens. Machen Sie einen Abstecher zur „Savane des Esclaves” bei Trois Ilets, um hier in die Geschichte der Insel einzutauchen. Über Fort-de-d können den wunderschönen Pflanzenpark „Jardin de Balata” besichtigen. Hier finden sie auch die Kirche Sacré Coeur de Balata, eine Miniaturkopie der Basilika von Montmartre in Paris. Erfrischen Sie sich an zahlreichen Wasserfällen in der Nähe oder fahren sie wieder in Richtung Süden über die Route des Anses, um an der Anse Arlet ein Bad zu nehmen.

3. Tag (DI): Trois Ilets

Wir empfehlen Ihnen einen Ausflug mit dem Katamaran ab Trois Ilets. Hierbei besuchen Sie die Fledermausgrotte und haben Zeit zu schnorcheln (fakultativ). Alternative Tourenvorschläge: Fahrt nach Ste. Anne zum Strand „Grande Anse des Salines“ und Spaziergang bis zur „Savane des Pétrifications“, einer Wüstenlandschaft, die im Kontrast zu der sonst üppigen Landschaft steht.

4. Tag (MI): Trois Ilets – Le Francois

Besuchen Sie den Geburtsort von Napoleons Josephine (fakultativ), bevor Sie nach Le Francois zum Hotel Plein Soleil fahren. Das Resort besteht aus Villen mit Panoramablick auf die Thalémont Bucht. Lassen Sie sich vom Chefkoch verwöhnen, das Restaurant ist inselweit für seine Küche bekannt.

5. Tag (DO): Le Francois – La Caravelle – Le Francois

Machen Sie einen Ausflug zur Halbinsel Caravelle und wandern Sie bis zum Leuchtturm, der Ihnen einen wundervollen Panoramablick bietet. Mangrovenwald und Sandbuchten wechseln sich ab, so dass Sie zwischendurch ein erfrischendes Bad nehmen können. Sehenswert ist auch die Rumfabrik Saint James in Sainte Marie.

6. Tag (FR): Le Francois – Saint Pierre – Le Francois

Heute können Sie über die Ostküste und Morne Rouge bis nach Saint Pierre, der ehemaligen Hauptstadt, fahren. Besuchen Sie die Ruinen des ehemaligen Theaters und das vulkanologische Museum (fakultativ). Entlang der Westküste oder der „Route des Traces“ geht es Richtung Süden nach Fort de France. Wir empfehlen einen Halt zur Besichtigung der Bibliothek Schoelcher, der Kathedrale Saint Louis, des Justizpalastes und des Museum des Departements.

7. Tag (SA): Le Francois

Der Vormittag eignet sich für einen Besuch des Herrenhauses „Habitation Clément“ (fakultativ). Nachmittags Abgabe des Mietwagens am Flughafen, Rückflug oder Verlängerung gemäß Buchung.

 

bakoua-titre.png

 

Lage

Das Ferienresort befindet sich an einer kleinen Sandbucht nahe dem Städtchen Trois Ilets mit seinen vielen Restaurants, Bars und Geschäften (ca. 3 km). Nach Fort-de-France sind es per Fähre ca. 20 Minuten und zum Jachthafen Le Marin sind es ca. 30 Fahrminuten. Die ca. 400 m entfernt gelegene Marina ist mit Geschäften und Restaurants ein beliebter abendlicher Treffpunkt.

Ausstattung

Die legere Urlaubsadresse ist eine ehemalige Familienresidenz im Architekturstil der East India Company und die 2- bzw. 3-stöckigen Gebäudeeinheiten liegen inmitten eines tropischen Gartens. Das Restaurant " La Sirène" mit typisch creolischen und internationalen Gerichten sowie das Gourmet-Restaurant "Le Chateaubriand" verwöhnen die Gäste. Die Snackbar "Le Gommier", die Strandbar "Coco Bar" ergänzen das kulinarische Angebot mit leichten Zwischenmahlzeiten und erfrischenden karibischen Cocktails. Die Sonnenterrasse mit Swimmingpool (Liegen, Sonnenschirme auch am Strand ohne Aufpreis) laden zu einem entspannten Badetag ein. Eine Boutique und kostenfreies WLAN ergänzen das Angebot der Anlage.

Zimmer

Die Superior Gardenview Zimmer (1-3 Pers., ca. 20 qm) sind wohnlich eingerichtet und bieten Bad, WC, Haartrockner, Bademantel, Klimaanlage, Deckenventilator, kleinen Kühlschrank, Telefon, Sat.-TV, Radio, Safe, WiFi, Balkon/ Terrasse mit Gartenblick. Die Privilege Seaview Zimmer (1-3 Pers., ca. 20 qm) haben zusätzlich einen traumhaften Meerblick. Die Deluxe Beach Zimmer (nur für Erwachsene, 1-2 Pers., 18 qm) sind bevorzugt und direkt am Strand mit Terrasse gelegen.

Fit & Aktiv: Tennis (inkl. Flutlicht), Schnorcheln, Kajaks, Tischtennis, Tretboote. Gegen Gebühr: Reiten, Hobie-Cats, Tauchen, 18 Loch-Golfplatz in der Nähe (ca. 4 km).

 

 

Description / Leistungen :

  • 6 Übernachtungen im Doppelzimmer und Verpflegung lt. Ausschreibung
  • 7 Tage Selbstfahrerreise
  • Transfer Flughafen FDF-Hotel Bakoua
  • Informationsmaterial
  • Reiseführer pro Zimmer
  • Flug ab/bis Deutschland (Economy)
  • Rail&Fly 2. Klasse
  • Flughafensteuern und –gebühren
  • Mietwagen:

    -  6 Tage/5 Nächte Mietwagen Kategorie A (Peugeot 107 o. ä.), unbegrenzte Kilometer, Vollkasko-, Haftpflicht- und Diebstahlversicherung.

    - Mindestalter 21 Jahre (Führerschein muss mind. 1 Jahr gültig sein)

    - Fahrer unter 25 Jahre EUR 5,- pro Tag und Zweitfahrer  (vor Ort zubuchbar)

 

Price: ab € 1.569 pro Person im DZ

 

Validity Dauer: Sonntags ab Deutschland vom 5.11.-29.4.

 

JETZT BUCHEN >

mwr_logo.jpg